MPS-Studio Villingen

 

Weit über 1000 Aufnahmen sind seit Beginn der 60er Jahre im MPS-Studio (zu Beginn noch SABA-Studio) entstanden. Der Gründer des Studios und Plattenlabels Hans-Georg Brunner-Schwer (HGBS), Mitbesitzer des bekannten Radio- und TV-Herstellers SABA (Schwarzwälder Apparate-Bau-Anstalt seit 1918 in Villingen), war selbst ein enthusiastischer Hobbypianist. 1944, als 17-Jähriger, wurde HGBS bei SABA aufgrund nächtlichem Luftalarm zum Warndienst dienstverpflichtet, da Villingen in der Einflugschneise der Flugzeuge lag, die über München Luftangriffe flogen. Den amerikanischen Piloten wurde über Funk Jazzmusik gespielt, die HGBS mit technischen Geräten von SABA anpeilte. So hörte er zum ersten Mal Glenn Miller “In The Mood”, “Moonlight Serenade” oder “Sentimental Journey” – und der Grundstein der Villinger Jazzgeschichte war gelegt. Mit dem Wirtschaftswunder kommt die große Nachfrage nach Rundfunkgeräten. SABA hat einen Wettbewerbsvorteil, die Qualität aus dem Schwarzwald ist bekannt und die Konkurrenz fürchtet “Made In The Black Forest”.

 

Tickets & Events

Sorry, No posts.

Studio

 

Mit rund 100m2 Fläche für Aufnahmen, einem separaten Schlagzeug- sowie dem großzügigen Regieraum verfügt das MPS-Studio über genug Platz für professionelle Tonaufnahmen. Ein Aufenthaltsraum und eine Teeküche/Bar runden die Räumlichkeiten des Studios ab und bieten eine außergewöhnliche, gastfreundliche Atmosphäre an diesem besonderen historischen Ort. Für Pianoaufnahmen steht ein Bösendorfer Grand Imperial Konzertflügel, zur Verfügung. Augenblicklich wird neben digitalem Recording auch analoges Aufnehmen auf 2-Spur Tonband angeboten. In absehbarer Zeit sind auch wieder analoge Aufnahmen mit der 24-Spur Ampex sowie der 4-Spur Telefunken im Angebot.

FührungEN

+ Konzerte

 

Jedes Jahr zum Tag des offenen Denkmals präsentiert sich das MPS-Studio der Öffentlichkeit. Auch sonst gibt es im Rahmen unserer Veranstaltungen die Möglichkeit das Studio zu besichtigen. Der Verein bietet für Gruppen ab 12 Personen Führungen an. Für Firmenfeiern, Präsentationen und andere Festivitäten gibt es die Möglichkeit das MPS-Studio für Führungen zu buchen. Möchten Sie dazu Livemusik oder ein Buffet? Schreiben Sie uns ihre Ideen und wir melden uns. Studiokonzerte haben eine Tradition im MPS-Studio. Jazz, Klassik, Avantgarde, Noise. Unser Publikum ist sehr aufgeschlossen! 

Über uns

 

Der Verein MPS-Studio e.V. wird von uns 2022 in Villingen gegründet. Wir sind eine Gruppe bestehend aus Kulturschaffenden, Kunsthistorikerinnen, Designer, Musikproduzenten, Tontechniker, PädagogInnen und Menschen aus der regionalen Industrie. Uns verbindet die Liebe zur Musik, zu diesem besonderen historischen Ort und der Wunsch, dieses einzigartige Denkmal nicht nur zu schützen und zu verwalten, sondern es auch der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

RON MINIS TRIO LIVE

Highlight am 17.3.2023. Trio aus Tel Aviv begeistert Publikum. Foto ©Ofir Abe

Neue Website für Das MPS Studio

Wir freuen uns Ihnen die neue Website für das MPS Studio zu präsentieren. Hier erfahren Sie alles zum Studio, zu den Veranstaltungen und zum Verein. Für die Zukunft...

RON MINIS TRIO LIVE

Highlight am 17.3.2023. Trio aus Tel Aviv begeistert Publikum. Foto ©Ofir Abe

Neue Website für Das MPS Studio

Wir freuen uns Ihnen die neue Website für das MPS Studio zu präsentieren. Hier erfahren Sie alles zum Studio, zu den Veranstaltungen und zum Verein. Für die Zukunft...